*
Menu


 

 

 Innovationen . . .

 

ABB Group
Neue DALI-Gateways – Drei Funktionen in nur einem Gerät

Die neuen ABB KNX/DALI-Gateways bieten Ihnen ein Maximum an Flexibilität durch die Steuerung von: individuellen DALI Geräten, DALI Gruppen und DALI Notlichtgeräten mit einem Gateway anstatt mit dreien. Das intelligente Beleuchtungsmanagement mit DALI hat eine Vielzahl von Vorteilen wie flexible Komponenten, leichte Installation und einfache Programmierung. Zwei Versionen sind verfügbar: DG/S 1.64.1.1 (1-fach) und DG/S 2.64.1.1 (2-fach). Der Unterschied zwischen dem 2-fachen und dem 1-fachen DALI-Gateway besteht darin, dass es zwei Ausgänge und damit zweimal so viele KNX/DALI Geräte und Notlichtgeräte angeschlossen bzw. DALI Gruppen und Szenen gesteuert werden können.

Kontakt: www.new.abb.com


 

B.E.G. Brück Electronic GmbH
PD4N-KNX – KNX Präsenzmelder

Den neuen PD4N-KNX gibt es in drei Funktionsvarianten für einfache, gängige und anspruchsvolle Anforderungen. Innovative Funktionen wie die Kurzpräsenz mit verkürzter Nachlaufzeit nach kurzer Anwesenheit oder die Offset-Funktion über drei Lichtzonen ermöglichen eine exakt abgestimmte Lichtregelung. Dank bidirektionaler Fernbedienung können die einprogrammierten Parameter jederzeit komfortabel ausgelesen werden. Mit einem innen- und einem außenliegenden Lichtfühler, einem weiteren Helligkeitsobjekt sowie der Anschlussmöglichkeit eines externen Tisch-Lichtsensors über Infrarot sind der optimalen Lichtmessung keine Grenzen gesetzt.

Kontakt: www.beg-luxomat.com


FINDER GmbH
18.5K – KNX Präsenzmelder

 
Zur Erfassung kleinster Bewegungen und der Realisierung smarter Beleuchtungssteuerung, besonders für Büros oder Schulen, ist der 18.5K prädestiniert. Die Sensorlinse erfasst zwei Zonen: Bewegungszone: Fläche 8 x 8 m; Präsenzzone (erfasst kleinste Bewegungen): Fläche von 4 x 4 m. Das Modell verfügt über drei Softwareausgänge: A 1 Steuerung durch Bewegungen / Lichtstärke; A 2 gibt bei Personenpräsenz ein Signal auf den KNX Bus; A 3 leitet nur Bewegungen an den KNX Bus weiter. Dank spezifischer Softwareeingänge kann ein Netz mit Master oder Slave verbundenen Sensoren geschaffen werden.


GePro Gesellschaft für Prozeßtechnik mbH
Melde-Alarm-Tableau – KNX MAT

Das MAT dient der Verarbeitung physikalischer Größen und der Anzeige kritischer Zustände durch die elf RGB-LED und der akustischen Meldung. Überwacht werden Stati von Ventilen, Jalousien usw. (1 Byte) sowie mit den 2 Byte- und 4 Byte-Objekten mit Schwellwert und Hysterese-Temperaturen, Füllständen, Druck, Spannungen. Die elf Eingänge können intern mit dem integrierten Summer mit Hilfe der internen Logik verknüpft werden. Der Summer reagiert auf Änderungen des Alarmzustandes. Mit der Taste wird quittiert. Die Änderung ist durch den LED-Ring sichtbar und wird auf den KNX gesendet. Mehrere MAT können über den Bus kaskadiert werden und nicht benötigte Quittiertaster sind als „normale“ Bustaster nutzbar.

Kontakt: www.EIB-TAB.de


Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG
Hager IoT Controller

Der Hager IoT Controller (TJA560) ist ein Gateway, das die Welt der digitalen Dinge und Dienste (IoT – Internet of Things) mit KNX verbindet (mit Kompatibilität zu mehreren IoT-Geräten). Mit dem IoT-Controller lassen sich mehrere Anwendungen nutzen, wie bspw. das Steuern Ihres Sonos Home Sound Systems, die Beleuchtung erweitern mit Philips Hue, das Integrieren einer Sprachsteuerung mit Amazon Echo (Alexa), oder ein IFTTT-kompatibles Gerät. Verfügbar sind folgende Produkte und Dienstleistungen: Amazon Echo (Alexa), Sonos, Philips Hue, Netatmo Wetterstation, IFTTT (Cloud Service).

Kontakt: www.hager.com

Formular
                                                                                                                                                                                                                Wiederrufsbelehrung  Wiederruf Formular
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail